Über uns

Historie

METRA BLANSKO s.r.o. mit ihrer hundertjährigen Tradition und traditionellen Marke stellt für eine Vielzahl von Kunden ein Symbol für hochqualitative und präzise Produkte und Dienstleistungen dar. Seit dem Jahr 2009 gehört die Firma METRA BLANSKO s.r.o. zur Unternehmensgruppe Blue Elephant – BEC Investment AG.

Die Geschichte der Firma

Im Jahre 1911 begann man elektrische Messgeräte in einer kleinen Werkstatt in Blansko in der Nähe von Brno herzustellen. Diese Werkstatt für die Herstellung der Messgeräte war die erste ihrer Art in der damaligen Österreichisch-Ungarischen Monarchie und eine der ersten in Europa. Es war die Zeit der deutlichen technologischen und industriellen Entwicklung, in der man sich die Existenz der Dampf- und ersten Elektromaschinen ohne elektrische Messung kaum vorstellen konnte. Am Anfang der Herstellung von elektrischen Messgeräten in Blansko war der bedeutende tschechische Erfinder Dipl. Ing. Erich Roučka. Seine kleine Werkstatt verwandelte sich bald eine kleine Fabrik. Die Angestellten unter der Leitung von Dipl. Ing. Roučka eigneten sich die neue Technologie schnell an und die Erzeugnisse der Fabrik gewannen schrittweise einen guten Ruf auf dem Markt.

Historie

Die Kriegslieferungen während des Ersten Weltkrieges ermöglichten eine Erweiterung und Modernisierung der Produktion und die Anzahl der Mitarbeiter stieg auf 120 Mitarbeiter an. Das Ende des Weltkrieges und die damit zusammenhängende Beendigung der Militäraufträge erzwangen eine Umstellung der Produktion. Der Besitzer überbrückte diese schwierige Zeit dank der zusätzlichen Herstellung von Küchenwaagen, bald kehrte er jedoch zu der Produktion von Messgeräten zurück. Man begann auch die mehr komplizierten und anspruchsvollen Einrichtungen zu produzieren – z.B. Labor-Brücken, und in 1929 auch die ersten Registrierungsgeräte. Einen riesigen Aufschwung erlebte die Firma in der zweiten Hälfte der zwanziger Jahre, als sich die Erfahrungen, die Dipl. Ing Roučka von seiner Studienreise nach Amerika (1919-1921) mitbrachte, zeigen konnten. Als der erste in Europa führte er die Serienproduktion der automatischen Kesselsteuerungen, die man mit der Bewilligung von Karel Čapek als „Rouček-Roboter" benennen durfte.

Die Messgeräte und Kesselsteuerungen unter der Marke „ER" wurden nicht nur in Europa, sondern weltweit bekannt. Sie fanden den Einsatz sowohl in Werkstätten als auch Kraftwerken, bei Bau und Kontrolle der Energiesysteme und in zahlreichen Labors. Man konstruierte ebenfalls Geräte für die schweren Bedingungen im Hüttenwesen und Bergbau; ein wesentlicher Teil der Produktion wurde sowohl in der Bordrüstung der Marinenschiffe als auch in anderen anspruchsvollen Anwendungen installiert. Bei ihrer Geburt war immer Dipl. Ing. Roučka eine Schlüsselfigur dieses Zeitraums in der Historie der Firma, eine Person mit bewundernswerter schöpferischer Kraft und unermüdlicher Fleiß, eine Person, die die Möglichkeiten der neuen Technologien mit den Bedürfnissen der Praxis verbinden konnte.

Historie

Von seiner ungewöhnlichen Invention und Fleiß zeugt die Tatsache, dass er zu seiner fruchtbaren Lebzeit rund um 850 Erfindungen zur Patentierung einmeldete, die Mehrheit von denen er erfolgreich realisierte. Die historischen Exponate von Roučeks ursprünglichen elektrischen Messgeräten und Kesselsteuerungen gelten bis heute als einer der Anschauungsbeweise für unsere industriellen Traditionen. Nach dem Jahre 1990 unterzog sich unsere Gesellschaft METRA BLANSKO einer erfolgreichen Transformationsetappe. Die Kuponprivatisierung schuf Voraussetzungen für die weitere Entwicklung. Die Gesellschaft verfolgt die meist fortgeschrittenen Kenntnisse der gewählten Unternehmungstätigkeiten, die sie auch anwendet. Die Zusammenarbeit mit den bekannten internationalen Unternehmen bringt positive Auswirkungen auf die Prosperität der Firma METRA BLANSKO s.r.o.

Die Gegenwart

Zurzeit hat die Firma METRA BLANSKO s.r.o.  grundsätzliche Geschäftstätigkeiten:

  • Entwicklung, Produktion und Verkauf der traditionellen Geräte, die zur Messung der elektrischen und nichtelektrischen Parameter bestimmt sind.

Qualität und Ökologie

Um unseren Kunden eine entsprechende Qualität der Produkte und Dienstleistungen gewähren zu können, ist das Qualitätsmanagementsystem laut der Norm ČSN EN ISO 9001:2001 und ISO 14001:2004 eingeführt worden.

Das Unternehmen METRA BLANSKO s.r.o. nimmt an dem Abfallsammlungssystem RETELA teil, unter Berücksichtigung der Gesetznovelle über Abfälle Nr. 185/2001 Slg. und Nr. 7/2005 Slg., durch welche sich die Firma an der Finanzierung der Rücknahme und Entsorgung von Produkten im Bereich der Messtechnik beteiligt.